Kategorien
Allgemein

Fast durchgerutscht

Mein Handy futtert gerade die letzten % Akku. Nur habe ich keine Möglichkeit es aufzuladen.

Warum nicht?

Nun, mein Ladegerät ist 1,7 KM entfernt. Es könnte aber ebenso gut auf dem Mond sein.

Weil ich bin in Isolation. Warum? Corona!

Nicht das ich es hätte, aber bis das Testergebnis nicht da ist, wird so getan als hätte ich es. Verantwortlich für diese Art der Behandlung von psychisch kranken Menschen ist der Herr Podechtl. Nein, dass habe ich mir nicht ausgedacht, der heißt wirklich so.

In der Klinik bin ich, weil meine noch Frau mir gestern erzählte, sie hätte sich am Samstag aus Verzweiflung die Arme aufgekratzt, weil ihr das Handy hinters Bett gefallen ist. Und dann sagte sie noch, dass es ihr so schlecht ginge, wie vor 10 Jahren nicht und dass sie suizidal sei.

Darauf hin habe ich die Polizei angerufen… die dann wieder unverrichteter Ding abzogen…

Ich selbst habe kein Geld mehr, die letzten Pfanddosen zurück gebracht und alles von Wert verkauft. Ich hatte nichts mehr zu essen, obwohl nein Vater gerade Geld überwiesen hat.

Zum Glück hätt mein Vermieter mich durchgefüttert, aber dem sein Konto würde vom Finanzamt dicht gemacht. Wir haben aktuell beide nichts.

Und wer jetzt mich auf „Die Tafel“ hinweusen möchte… danke, aber aktuell AUFNAHMESTOP.

So wäre ich fast durchgerutscht… durch unser soziales System.