Kategorie: Allgemein

  • Das Imperium zerbricht!

    Ich würde sagen, jetzt ist es soweit. Die Ereignisse überschlagen sich. Heute hat eine Rechtsanwältin (Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht) einen Brief veröffentlicht:https://swprs.org/anwaeltin-beate-bahner-der-shutdown-ist-verfassungswidrig/ In diesem geht es im Kern um den Shutdown in Deutschland, und das dieser Verfassungswidrig ist. Explosiv ist der Aufruf zum zivilem Ungehorsam, zur Missachtung der Anordnung, da dieser Verfassungswidrig ist und […]

  • Nicht mein Problem!

    Ja, ich bin schnell. Ich bin ein digital Nativ. Ich saß mit sechs das erste mal vorm Computer, seit 1999 nutze ich das Internet, es war und ist mein Arbeitsumfeld. Ich beherrsche Google und STRG+F. Ich kann Perl. Ich habe Bücher über NLP, logischem Denken und Propaganda gelesen. Ich wurde in der Schule jedes Jahr […]

  • Warum immer erst, wenn was böses droht?

    Wir nähern uns Woche zwei mit Ausgangsgebot, und ich bin aktuell sehr guter Dinge. Mein Wunsch, den ich bereits am 12.03.2020 formuliert hatte, dass die Menschheit wieder mehr auf Werte wie Solidarität und Nächstenliebe setzt, scheint sich zu erfüllen. Die Hilfsgruppen zu Corona sprießen wie Pilze aus dem Boden bei Facebook, und auch die Koordination […]

  • Wie war denn das? / Teil 03

    Das Hochgefühl, welches gefühlt alle in Berlin hatten als die Mauer viel lässt sich schwer beschreiben. Obwohl Busse, S- und U-Bahnen massiv überfüllt waren, waren die Menschen glücklich! Ich persönlich machte direkt nach Mauerfall rüber in den Osten zu meiner Tante und meinem Cousin, und gab mir drei Wochen Ost-Berlin. Ich habe also „den Osten“ […]

  • Wie war denn das? / Teil 02

    BASIC … genau, da waren wir stehen geblieben. Ich hatte das Glück, dass der Vater des älteren Nachbarsjungen bei IBM arbeitete … daher hatten die 1980 schon nen Apple II rumstehen. An dem spielte ich dann auch mit sechs schon „Castle Wolfenstein“ … damals mit Paddles gespielt. Beim Spielen blieb es aber nicht, mit acht […]

  • Wie war denn das? / Teil 01

    Die Reihe soll meinen Werdegang beschreiben, wie und wann ich mit meiner Krankheit gelebt habe … also ein Erfahrungsbericht von der Jugend bis heute. Den ersten Kontakt mit psychiatrischer Betreuung hatte ich schon mit zehn. Mein damaliges Problem war, dass ich schon mit fünf lesen konnte, und damals auch schon recht fit war, was das […]

  • domainFACTORY … eine Firma schafft sich ab

    Ich weiß eigentlich gar nicht wo ich anfangen soll, zu wütend bin ich momentan …Machen wir es schön der Reihe nach, damit ihr meine Enttäuschung auch nachvollziehen könnt. domainFACTORY war mal eine sehr gute Firma, deren Werte ich auch voll vertreten konnte. Ursprünglich hießen die mal 3mark49.de, und waren der heiße Tip, wenn man 2001 […]

  • SARS-CoV-2 startet eine friedliche Revolution

    Es geht also doch, wenn man will. Ich hätte nie gedacht, dass einmal ein Virus die Prozesse in Gang setzt, die man nun beobachten kann! Konkret meine ich damit die Zusammenschlüsse der Solidarität in den „sozialen Netzwerken“ … diese sozialen Netzwerke hatte ich die letzten anderthalb Jahre lang immer mehr als „asoziale Netzwerke“ wahrgenommen, nun […]

  • Freising vs. Taufkirchen

    Was war das diesmal für ein Trip! Rückblickend bin ich seit August 2019 mal wieder in eine depressive Phase abgerutscht ohne es zu merken. Ein leicht mulmiges Gefühl hatte ich schon, und zur Vorsorge, also damit ich nicht wieder schwer erkranke, hatte ich auch meinen Job gekündigt.Leider hatte ich mir kein Alternativ-Programm vorgenommen, und so […]

  • Corona … ein Virus ist der Star

    Oh man … hat man sich dieses Jahr mal wieder nicht auf ein Tier einigen können, welches uns alle ausrottet … statt dessen wurde also eine Biermarke genommen … ist so ja auch griffiger, und Schweine-Grippe, Vogel-Grippe und EHEC waren ja schon vergriffen. Volker Pispers hat das mal wunderschön 2011 performt … hier der Link […]